Entropie

•Schicksal und Glück erspüren:
Der Magus erhält ein rudimentäres Gespür für ungewöhnliche Ereignisse, lernt Chancen einzuschätzen und Schwachpunkte in Objekten zu erkennen. Dieses Gespür ist noch fern von Perfektion, ermöglicht es aber schon als begabter Glücksspieler das eigene Glück zu erkennen und auszunutzen.

••Wahrscheinlichkeit kontrollieren:
Nun hat der Magier die Möglichkeit Ereignisse zu erkennen die chaotisch oder geordnet sind. In chaotisch geprägten Ereignissen kann der Magier nun subtile Veränderungen der Wahrscheinlichkeit vornehmen um das Ergebnis des Ereignisses nach seinem Willen zu beeinflussen.

•••Einfluss auf vorhersehbare Muster nehmen:
Der Magier ist nun in der Lage, Ereignisse und Muster chaotischer zu gestalten und zufällige Ereignisse zu verzögern oder in ihrem Ablauf vorzuziehen. So kann er Maschinen und Systeme zum Einsturz bringen aber auch vor diesem bewahren. Dieser allgemeine Einfluss beschränk sich aber noch auf Kräfte und Materie.

••••Einfluss auf das Leben nehmen:
Das Muster des Lebens einer Person ist nun ein offenes Buch für den Magus, der beliebig in diesem Korrekturen vornehmen kann. Auf dem Lebensweg eines Menschen kann er diesen auf einen Weg des persönlichen Erfolgs und des langen Lebens schicken genauso wie er einen Menschen einen frühen, tragischen Tod erleiden lassen kann.

•••••Einfluss auf Gedanken nehmen:
Der Meister der Entropie unterliegt keinerlei Einschränkungen in seinem Handeln mehr. Er kann sogar die Wahrscheinlichkeit beeinflussen, dass bestimmte Leute auf bestimmte Gedanken kommen und so nachhaltige Überzeugung in Menschen entfachen die sich ausbreitet wie ein Lauffeuer.
Auch ist er in der Lage, zufällige magische Effekte entstehen zu lassen.

Entropie

Illusion der Wirklichkeit SunnierThanBlack