Kräfte

•Kräfte erspüren:
Der Magus kann die verschiedenen Kräfte erspüren und auch sehen, kann in ihrer Intensität und Richtung unterscheiden. Mithilfe eines solchen magischen Effekts kann der Magus auch verschiedene Strahlungsarten wahrnehmen und unterscheiden (und so auch ohne direktes Licht sehen).

••Geringere Kräfte kontrollieren:
In diesem Kreis ist der Magus in der Lage, direkt Einfluss auf die verschiedenen Kräfte zu nehmen und sie in ihrer Richtung und Intensität verändern; nicht aber aus dem Nichts heraus schaffen. So kann er zum Beispiel einzelne Personen unsichtbar machen, Schatten dehnen, kleinere Feuer befehligen, Klang erschaffen wo er normalerweise nicht ist usw…

•••Geringere Kräfte verändern:
Nun ist der Magus so weit, eine Kraft in eine andere umzuändern oder gar kleinere Kräfte aus dem Nichts zu erschaffen (unter Einsatz von Quintessenz).

••••Größere Kräfte kontrollieren:
Dieser Kreis ermöglicht ähnliche Effekte wie der zweite, nur in unglaublich größerem Maßstab: beispielsweise kann nun ein ganzes Gebäude unsichtbar gemacht werden.

•••••Größere Kräfte verändern:
Der Meister der Kräfte ist in der Lage in enormen Maßstäben Kräfte zu beeinflussen und zu manipulieren: in Windstille kann er Orkane erschaffen, Städte in tiefster Nacht erleuchten, gewaltige Blitzschläge erzeugen und mehr. Um Kräfte aus dem Nichts zu erschaffen benötigt er immer noch Quintessenz, jedoch ist dies nur nötig an Orten in denen gar keine Kräfte wirken.

Kräfte

Illusion der Wirklichkeit SunnierThanBlack